Sonntag, 27. Januar 2013

Eistage

kalt ists.....kalt ists.....kalt ists..... Heute hatten wir die kälteste Nacht bis jetzt in diesem Winter. -10 sind ja nicht mehr ganz so schlecht... brrr... kälter muss es ja nicht mehr werden. Wirds in den nächsten Tagen auch Gott sei Dank nicht. Ab Dienstag sind sogar zweistellige Plustemperaturen vorhergesagt. Von einem Extrem ins Andere.... Und das in Zeiten, in denen die Grippewellen übers Land rollen. Nicht gerade gut. Heute morgen aber war das Fenster des Hühnerstalls noch voll eisiger Blümchen:



Und die Aukube hat ihre Blätter zum Schutz runtergeklappt: 





Ach ja, ich bin stolz wie Bolle auf das hellblaue "kalt ists" das da oben läuft....:-)) Gestern Abend habe ich mich ein bisschen mit HTML-Codes beschäftigt. Die liebe Renate hat mich indirekt dazu animiert. Bis jetzt wusste ich ja nicht, daß ich damit so Einiges machen kann.
HIER habe ich Codes abgeschrieben und ausprobiert. Es macht mir großen Spass....;-)

Kommentare:

Gartenwildwuchs hat gesagt…

Sehr schön deine Eisblume :-) und natürlich dein HTML- Erfolg. Dann noch viel Spaß beim ausprobieren :-) LG Steffi

Anonym hat gesagt…

Liebe Frieda, hast Du super hinbekommen! Mir gefällt die Eisblume auch sehr gut.
Übrigens, die Benachrichtigung per Email betr. Deinen neuen Beitrag hat geklappt. Danke!
Liebe Grüße, Eveline

Brigitte hat gesagt…

Finde ja, dass du deinen Blog überhaupt ziemlich aufgefrischt hast. Das ist natürlich das Tüpfelchen auf dem "i"!

Bei uns hat es eben angefangen zu regnen. Na dann, das kann ja lustig werden auf den Straßen!

Wünsch dir eine schöne Woche, Brigitte

CarpeDiem hat gesagt…

Bei uns im Norden taut es seit gestern auch, erst gab es noch richtig Schnee und nun Matsch. Dieses Eisblumenbild könnte direkt ein Gemälde sein. Schön ist das.
So ein Blogger ist so schön einfach im Handling und man kann so viel zusätzlich machen. Solcher Erfolge machen einen zu Recht immer stolz:)


Renate Waas hat gesagt…

Danke für die Anregung Frieda! Hab´ mir von Deinem Link die e-mail als link geholt und eingefügt. Das wollte ich auch schon immer mal tun.

Viele Grüße von Renate

Kathrin hat gesagt…

Naja, so kalt ist das auch wieder nicht :) Aber in der südlichen Steiermark, gibt es selten so tiefe Temperaturen.

lg kathrin