Dienstag, 23. Dezember 2008

Schneewanderung

Die Seele ernährt sich von dem,an dem sie sich erfreut....
Ich habe sie heute einmal ordentlich ernährt....;-)
Meine Tochter und ich haben eine schöne Schneewanderung unternommen.Herrlich,so alleine unterwegs zu sein,und nur das Rauschen des Windes zu hören.Ich wandere bevorzugt dort,wo wenige Leute unterwegs sind.Trubel gibts eh im Tal genug. Am Berg will ich nur die Natur geniessen.Darum sieht man mich auch selten auf unserem Hausberg,dem 1446 m hohen Schöckl.Dort kommt man sich Sonntags vor,als wäre man in einer Einkaufsstrasse unserer Landeshauptstadt Graz. Sooviele Grazer sind dann dort unterwegs. Gar nicht meins....Aber auf der Burgstallerhöhe waren wir 2 heute ganz alleine,wunderbar.
Der Blick von der Burgstallerhöhe nach Süden.Von den Häusern im Vordergrund ca 3 km nach rechts,da bin ich Zuhause. Unten ist kein Schnee mehr,zum Schneestapfen mussten wir auf den Berg.
Auch beim Ausblick in die nördliche Steiermark sieht man erst auf den Bergen im Hintergrund Schnee.

Was sagt Ihr zu diesem "Spechthochhaus"?

Genug für heute,-Töchterlein will auch an den PC..

Schöne Weihnachtsfeiertage wünscht Euch
Frieda

Kommentare:

Nate hat gesagt…

HAllo mama!!
Ja das war Seelenfutter!!
DAnke für die schöne Weihnachtswanderung!
Frohes Fest NAte

Gartenliesel hat gesagt…

Liebe Frieda,
ich wünsche Dir auch wunderschöne, erholsame Weihnachtsfeiertage im Kreise Deiner Familie.
LG Gartenliesel

Monika hat gesagt…

Hallo Frieda,
schön, daß ich dich hier finde.
Ganz liebe Grüße aus dem Schwarzwald.
Monika

HaBseligkeiten hat gesagt…

....Deine Steiermark ist ein Paradies!!!
Komm gut ins neue Jahr und alles Liebe, bis bald Heidi

Gustavssonbewohnerin hat gesagt…

oh wie wunderschön es bei euch ist, da springt einen die Erholung ja schon über die Bilder an....
Alles Liebe von
der Carmen aus Bayern

Henny hat gesagt…

Herrlich unsre Heimat gell???
Ich möchte dir und den deinen auch ein wundervolles neues Jahr wünschen!!!

Anonym hat gesagt…

Hallo liebe Frieda,
ich habe jetzt durch Zufall Deinen superschönen Blog gefunden. Die Seifen sind sehr schön, schade dass man sie durch den Compi nicht riechen kann.
Bitte weiter so.
GAbi