Samstag, 18. April 2009

Und noch ein paar Fotos

Diesmal von meinen Kakteen,die ab heute "in der Sommerfrische" sind.
Die Großen waren schon ganz schön schwer zum Rausschleppen...
Gleich daneben habe ich einen Teil meiner Sempervivum und Sedumsammlung stehen.
Gestern sind ein paar neue dazugekommen: Zannalee,Saharasonne,Orange Glow,Killer und Koko Flanell.

Am Besten gefällt mir zur Zeit aber "Lindingen":


Ich mag diese pflegeleichten Pflanzen,und es gibt viele hübsche Formen davon.
Aber,ich denke,ich habe jetzt mal genug davon.Doch so ein kleines Grüppchen ist ja schon nett.

lg
Frieda

Kommentare:

Margit hat gesagt…

Deine Kakteen sind herrlich arrangiert!
Ich hatte bevor wir hier ins Haus gezogen sind auch sehr viele zum Teil schon recht große Kakteen. Den Umzug haben sie leider nicht gepackt. Ein wenig trauere ich ihnen noch manchmal hinterher - aber ich habe ohnehin zu wenig Überwinterungsplätze.
Ich bewundere wirklich, wie du dir von all deinen Pflanzen - seien es Aurikel, Semperviven oder Iris - die Sortennamen merken kannst. Ich habe das mittlerweile aufgegeben.
Liebe Grüße, Margit

Anonym hat gesagt…

Na ja da gabs ne Zeit da bekam Mama zu jedem Anlass nen Kaktus, und das is daraus geworden :)