Mittwoch, 22. Juli 2009

Schwammerlzeit ist.....

Und mein Bruder hat so viele gefunden,daß er mir was abgegeben hat..
Herzlichen Dank nochmal!
Meine Männer haben leider keine große Freude damit,aber "mit Fleisch" gehen sie gerade so...;-)
Darum habe ich den Auflauf gemacht,den essen alle dann doch gerne.
Ich liebe sie ja sowieso...

Man braucht dazu: Zwiebel,geräucherten Speck (oder Schinken) Eierschwammerl(Champignons) Weissbrot,zum Übergiessen Milch,Eier,Rahm oder Creme Fraiche Sz.,Pf.,Petersilie

Eierschwammerl kleingeschnitten kurz aufkochen,abseihen.
Zwiebeln mit Speck in der Pfanne anbraten,die Schwammerl dazu,würzen.



Dann abwechselnd mit dem Weissbrot in eine Auflaufform schichten.
Mit Eier-Rahmmilch übergiessen,ev.Käse drüberstreuen,backen.
Oben sollte das Brot nicht mit Eimilch bedeckt sein,dann wird es knusprig.



Und so sieht er fertig aus:


Obenauf knusprig..hmmm....
Die Beilage ist schon im Auflauf,-das Brot. Also genügt ein grüner Salat dazu,und die Mahlzeit ist fertig.

lg
Frieda

Kommentare:

Margrit hat gesagt…

Hallo Frieda,
das sieht ja oberlecker aus. Das hat bestimmt gut geschmeckt. Aber sind Eierschwammerl nicht Pfifferlinge?
Ich habe grade heute in der Zeitung gelesen, dass viele nicht wissen, dass in Deutschland pro Person pro Tag nur ein Kilo Pilze gesammelt werden darf. Da durften einige schon gut Strafe zahlen, wenn sie erwischt wurden. Ist das in Österreich anders?
Viele Grüße
Margrit

Frieda hat gesagt…

Hallo Margrit!

Ja,ich glaube die heissen bei Euch Pfifferlinge.
Hm,ja bei uns gibts auch eine Grenze,ich glaube das sind 3 kg pro Person. Bin mir aber nicht sicher.
Aber,wir haben ja selber Wald...
Wenn auch da nicht sehr viele wachsen.. ;-)

lg Frieda

blumenfee57 hat gesagt…

Pilze esse ich auch zu gerne, besonders Pfifferlinge, aber selber suchen, das ist mir zu gefährlich, weil ich die Pilze nicht alle kenne.

Gefüllte Pfannkuchen mit Pfifferlingen, hhhmmmmmmmmmmm lecker.

LG Charlotte.

Frieda hat gesagt…

Servus Charlotte!

Oh,ja,das ist eine gute Idee!
So könnte ich den Männern auch welche "unterjubeln"...hihi....

Und ausserdem wäre das eine schnelle Mahlzeit.
Danke für die Anregung!!

lg Frieda

Gudi hat gesagt…

Hhhhmmm, lecker, Frieda. Da würde ich kräftig zulangen. Aber ach, ja, Männermahlzeiten "müssen" Fleisch enthalten, sonst ists nix, gell!
VLG Gudi

elko hat gesagt…

Hallo Frieda!
Ich hab dich "gefunden "über ich glaube fuchsienrot,weil wir den gleichen vornamen haben,da hab ich gedacht," schau doch mal da rein.
Ich muß schon sagen,sehr schön ists bei dir zuhause.

Anonym hat gesagt…

MHM den muss ich auch mal hier machen!!! Hättest mich ruhig anrufen können, wäre auch heim essen gekommen... :)

Henny hat gesagt…

Na siehst du, alle wollen deine Schwammerl!! Ich auch! Für den herrlichen Auflauf würd ich glatt in deine Richtung düsen!!
Gudi hat recht, Männer brauchen immer Fleisch, wie vor Urzeiten.
lg Henny