Samstag, 23. Februar 2013

Ich bastle......

und putze und räume um/zusammen. Etwas Anderes außer Schneeschaufeln ist ja auch nicht drinn....:-(
Heute Nacht hats wieder gute 20cm geschneit. Gestern mindestens 10cm, es liegt ganz schon was draussen. Und in der nächsten Nacht sollen nochmals 20cm dazukommen. *seufz*

Naja, hier drinnen ists jetzt wenigsten mal gaanz ordentlich.... ;-))

Und das hab ich gebastelt:

 Die Kränze kennt Ihr ja schon, aber die Rindenkugeln sind neu. Ich hatte mal Marmorierversuche gemacht, aber mir gefiel dann die Farbe so überhaupt nicht. Und so lagen hinten im Schrank ein paar Kugeln herum. Jetzt, so mit Rinde beklebt dürfen sie in den Garten und zwischen meine Hostatöpfe.

Dann habe ich auch noch aus Efeu Kugeln gedreht. Das war nicht ganz so einfach und fast hätte ichs aufgegeben, denn die Girlanden sind oft abgebrochen. Wenn ich so kurz vorm Aufgeben bin, dann meldet sich jemand im Hinterstübchen, und meint, "waaaas? du willst aufgeben? Ja sag einmal,- jetzt erst Recht, du schaffst das"......*gggg*  Und so ists dann zuguterletzt ja auch.
Eine kleine:


Und eine große:
Inzwischen habe ich in einem Forum den Tip bekommen, die Ranken vorm Verarbeiten einen Tag liegen zu lassen, so wären sie dann biegsamer. Ich habs noch nicht ausprobiert, es liegt zuviel Schnee jetzt.....

Da lässt sich sowas leichter machen, denn die Rinde liegt in der Holzhütte.:

Ich habe einen alten Hydrokulturtopf den ich so wie er aussah sicher nicht mehr verwenden würde mit Erlenrinde beklebt. Das ging ziemlich fix, ich denke solche werd ich noch ein paar machen. Im Sommer mit Hostas bestückt sicher ganz hübsch. Jetzt mussten mal vor lauter Frühlingssehnsucht getrieben, ein paar Primeln rein. Leider stehen sie zur Zeit in der Press, denn draussen hats den ganzen Tag Minusgrade. :-(

lg Frieda

Kommentare:

Nate hat gesagt…

Oh ja der Schneeeee brr... ich putze räume etc. auch!!
Schööön deine kugeln! Die rindenkugeln gefallen mir am besten.. un der gepimte Übertopf ist der hit!!! Alles Liebe (p.s der Lausi schläft jetzt) NAte
( hihii ich muss unten " lafunci "eingeben heisst das die Funze...lach

CarpeDiem hat gesagt…

wunderschön, ich bin ja so völlig bastelunnbegabt und bewundere so etwas wirklich, zumal die Werke auch so schön aussehen.
Wieso hab ich keine Efeu? Ich würde es glatt versuchen, gerade diese naturnahen Werke mag ich sehr gerne.
LG Cordula (mit Kälte und Shcneefrust)

Anonym hat gesagt…

Sehr schön, Frieda. Welchen Klebstoff hast Du verwendet?
Liebe Grüße, Eveline

Frieda hat gesagt…

Hallo Eveline !
Jetzt ist Deine Frage doch glatt bei den Spams gelandet... tststs... Aber ich habs schon gerettet...;-)

Ich habe ein größere Heißklebepistole. Die kleine wäre wohl zu mickrig dazu. Mit der größeren ists ganz gut gegangen.

lg Frieda

Christina A. hat gesagt…

Klasse, sieht total schön aus. Woraus hast du denn die Kränze und die Kugeln gemacht - könnte ich nie.
GlG Christina

MarieSophie hat gesagt…

Da warst Du aber fleißig und hast ja gleich richtig viel gebastelt. Wie geht es Deinen Händen. Als ich die Rindenkugel geklebt habe, habe ich mir öfters die Finger an der Heißklebepistole verbrannt. Hast Du da einen Tip oder leidest Du auch heimlich vor Dich hin?
Liebe Grüße von Marie

Gartenfee hat gesagt…

Oh, Du Arme, so viel Schnee, ne da hätte ich jetzt auch keine Lust mehr drauf. Mir reichen schon der Puderzuckerschnee und der eisige Ostwind, den wir haben. Die Kugeln sehen ja auch klasse aus, sowohl Rinde als auch Efeu! Schade, ich wüsste jetzt gar nicht wie ich an Rinde dran komme...Wenn es demnächst wärmer ist und die Clematis geschnitten werden muss, werde ich auch noch mal für den Garten basteln.

Dann weiterhin viel Spaß beim Basteln und Schneeschaufeln!

Liebe Grüße, Bärbel

Eine Gartentraeumerin hat gesagt…

Die Kugeln sind wunderwunderschön geworden, ich hätte gar ned so viel Efeu. LG Karin

Brigitte hat gesagt…

Da hast du aber jede Menge Geduld gehabt! Mir wäre ja bald der Kragen geplatzt, wenn es nicht so gelaufen wäre, wie ich das wollte. Aber, du und aufgeben, das hätte ich nie geglaubt!

Es sieht wirklich super aus und ist sehr dekorativ, daran wirst du Freude haben.

LG, Brigitte

Frieda hat gesagt…

Genau, aufgibt man einen Brief.....:-))

Marie Sophie, soso, Finger verbrannt.......ich auch.....:-))
Aber was sein muss, das muss. War ja nur der Daumen, und nur ein kleines bisschen. Wir Frauen sind ja eh gut im leiden, oder ? Besser als die Männer jedenfalls sicher.

gartenverbandelt hat gesagt…

Hallo Frieda,
viel Arbeit aber es hat sich gelohnt. Besonders gut gefallen mir die Rindenkugeln!
Vielleicht geht das binden ja auch besser wenn du die Äste vorher wässers, ich glaube beim Weidenbinden wird das auch gemacht.
Liebe Grüße
Dagmar

Anonym hat gesagt…

Hallo frieda,
das mit der Rinde auf die Töpfe kleben ist eine super Idee.
Muss ich auch probieren,
habe mir leider auch eine kleine
Heißklebepistole gekauft.
Liebe Grüße von Hanna



Wildes Gartenglück hat gesagt…

Hallo Frieda,

wunderschön deine Basteleien, sehe ich mir sehr gerne an.
Was soll man bei diesem Mistwetter auch anderes machen......

LG Alex

Mach mal hat gesagt…

Der Winter möchte einfach nicht verschwinden, aber mit deinen Basteleien kehrt doch ein bisschen Frühling ein! Ich finde den Baumrinde-Blumentopf echt toll. Und die Efeu-Kugeln machen auch was her. Liebe Grüße, Juliane von "Mach mal"

guild-rez hat gesagt…

Ausgezeichnete Ideen,herzlichen Dank dafür,
Gisela