Samstag, 23. Januar 2010

Der Winter hat uns fest im Griff

So siehts bei uns derzeit aus.
Und schon wieder grau in grau...:-(
2 Tage hatten wir die Woche mal Sonne,ansonsten den ganzen Jänner bis jetzt das gleiche Wetter. Boden oder Hochnebel,Schneefall....
Ja,ich weiss,es ist Jänner,und besser jetzt,als im März dann.
Aber,ich bins einfach leid...*jammer*...

Und dazu ists jetzt auch wieder saukalt. -6 Grad am Tag. Brrr..... Ich geh nur raus,wenn ich muss. Langweilig wird mit trotzdem nicht. Im Stall haben wir jetzt auch viel Arbeit,einige Kälber haben das Licht der Welt erblickt,-da gehts rund ..

verschneite Grüße
Frieda

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Hallo Frieda,
oooohh, ich glaube du willst jetzt garnicht lesen was ich hier schreibe, aber ich finde den Schnee so toooollll.
Bei dir sieht´s so richig schön aus.
Hmm, ja, du denkst jetzt bestimmt, dass kann man auch nur sagen, wenn man´s nicht hat, aber, mir gefällt´s.
Und.... der Frühling kommt bestimmt!
Mein Sohn fährt Morgen zum ersten Mal nach Österreich zum Ski fahren, und der freut sich tierisch. Endlich mal richtig Schnee.
LG Babsi

Frieda hat gesagt…

Hallo Barbara!

Ja,hast ja eh recht! :-)
Manchmal jammer ich gern ein bisschen,-ich gelobe Besserung...

Deinem Sohn wünsch ich einen schönen,unfallfreien Schiurlaub!

lg Frieda

Nate hat gesagt…

JA ich will auch die Sonne sehen, aber der Schnee bei uns taugt ma schon..
Es wird immer wieder Frühling..
(Ist ja meine Lieblingsjahreszeit, da riecht man das wachsen und blühen)

Margit hat gesagt…

Liebe Frieda, bei uns ist's jetzt ganz ähnlich, wenngleich es natürlich nicht annähernd so schön ausschaut wie bei dir in den Bergen! Der Schnee ist mal liegen geblieben, tagsüber aber fast duchgehend grau in grau seit zwei Wochen. Heute Nacht soll es gar minus 11 Grad bekommen bei uns. Ich kann's gar nicht glauben.
Langweilig wird mir auch nicht - auch ohne Kälbchen;-) Magst nicht ein paar Fotos von ihnen zeigen?
Liebe Grüße, Margit

Gartendrossel hat gesagt…

Hallo Frieda,
habe Dich und Deinen schönen Garten on den unendlichen Weiten des WWW entdeckt und freu' mich auf's Lesen bei Dir...und hoffe, Du hast nichts dagegen, wenn ich Dich verlinke?

einen schönen Sonntag wünscht Dir Traudi aus dem "Geheimen Garten"

Planthunter hat gesagt…

Hallo Frieda

Oh je da ist ja noch lange kein Frühling in Sicht.....bei uns war alle weiße Pracht schon geschmolzen und ab und an lockte sogar ganz kurz die Sonne....heute Morgen war aber wieder alles weiß.....da wird es auch bei uns wohl noch ein wenig dauern....LG Sandra

Laufen-Basteln-Garten hat gesagt…

Hallo Frieda,
so sieht es bei uns nicht mehr aus, der Schnee ist fast weg, doch es soll ja nochmal schneien.
Deine kleinen Kälber im Stall, das macht bestimmt nicht nur Arbeit, sondern auch Spaß.
Wir, also meine Eltern, hatten früher auch eine kleine Landwirtschaft, ich fand das als Kind immer toll mit den Kälbern oder Ferkeln. Musste zwar oft mithelfen und meine Kameraden sind Spielen gegangen, aber es war einfach schön und wenn man sich heute so zurück erinnert, hatte ich doch eine schöne Kindheit....LG Christel

broceliande hat gesagt…

Hallo Frieda,
bei uns hat es auch wieder seit letzte Nacht geschneit - ich mag nicht mehr und hätte bald lieber Frühling. Bei dir wäre ich da auch gerne im Moment im Stall, ich liebe Kühe und in den letzten Jahren waren neben uns immer einige Kühe mit ihren Kälbern auf der Wiese. LG und dir einen schönen Restsonntag, Christina

Akaleia hat gesagt…

Hallo Frieda,
schön sieht es ja wirklich aus- aber wir lechzen alle nach dem Frühling. Und wir hatten Wochen kein Zipfelchen Sonne mehr - es reicht langsam!
LG nach Österreich
Birgit

Gudi hat gesagt…

Frieda, bei mir schauts eben so aus wie bei dir. Auch innerlich. Ich mag nimmer Schnee und Kälte haben. Aber es dauert noch, wie wir wissen. Kanns sein, dass wir so ungeduldig sind, weil wir viele Jahre keinen richtigen Winter hatten??
Halte durch! Toi-toi-toi für den Nachwuchs im Stall
VLG Gudi

Gartenfee hat gesagt…

Oh, wie idyllisch! Liebe Frieda, Du wohnst dort, wo andere Urlaub machen. Aber ich verstehe Dich sehr gut, bei uns hat es heute auch schon wieder geschneit (allerdings nur Puderzuckerstärke). Ich kann die Kälte und das Grau-in-Grau auch nicht mehr haben und sehne mich so sehr nach dem Frühling...

Liebe Grüße und einen schönen Rest-Sonntag, Bärbel

Frieda hat gesagt…

Ooooch,soooo liebe Kommentare....

*Alleganzfestdrück* :-))

herzlichst
Frieda

Birgit hat gesagt…

Hallo Frieda,
toll siehts aus bei Euch. Ich gebe Dir jedoch Recht. So langsam reichts. Auch wir hatten Schnee ohne Ende, der jetzt aber auf ein Minimum zusammen geschrumpft ist. Jedoch haben wir seit Wochen Dauerfrost. Es ist immer klirrend kalt. Ich will Frühling!
Liebe Grüße
Birgit

Susanna hat gesagt…

Schön sieht es bei euch aber trotzdem aus. Bei uns ist alles so schmuddelig. Ich jammere mit dir hoffentlich ist bald Frühling.
Grüße Susanna

frieda hat gesagt…

Hallo Frieda,
da musst ich grad schmunzeln - bin über andere Blogs auf deinem gelandet - "noch eine Frieda", dachte ich und ging mal gucken ;-)
Schöne Bilder hast du hier!
Grüsse von ebenfalls frieda :-))
(aus Old Germany...)

Brigitte hat gesagt…

Hallo Frieda,
danke für deinen Kommentar auf meinem Blog bezüglich Hosta. Ich hab dir da was aufgeschrieben, vielleicht magst schauen.
Ja, die Kälbchen hätte ich jetzt auch gerne gesehen. Und den Schnee, na den haben wir auch. Für heute auch eine Unwetterwarnung wegen extremen Schneefalls.
Eigentlich finde ich den Schnee auch ganz schön, ich schippe auch immer per Hand. Bald wird Frühling sein, und Vorfreude ist ja bekanntlich das Tollste.
Ich wünsche dir ein schönes Winterwochenende, auch wenn es Arbeit im Stall hat. Lieben Gruss, Brigitte

Lis hat gesagt…

Nein, ich jammere nicht! Ich zähle zu den wenigen die sich immer über Schnee freuen und denen es gar nicht genug schneien kann! Bin ich jetzt ein Exot? lol

LG Lis

ELFI CELLA hat gesagt…

noch ein wetterbericht..starker eisiger wind ..
gruss aus der westschweiz..