Sonntag, 15. August 2010

Die Bärenschützklamm

bei Mixnitz in unserer schönen Steiermark haben wir gestern durchwandert.
Da es in letzter Zeit doch endlich ordentlich regnet (wir Landwirte sind froh,daß die Wiesen wieder grün sind) führt der Mixnitzbach, der durch die Klamm schießt (fliessen kann man das nicht nennen) ordentlich viel Wasser. Dementsprechend laut ist das Getöse, verstärkt noch durch die Enge der Klamm und den hochaufragenden Felsen.
Durch die Klamm führt ein Steig aus 164 Holzleitern.
Gutes Schuhwerk ist unerlässlich, schwindelfreiheit kann auch nicht schaden... ;-)
Naja, und ein bisschen Kondition wird auch benötigt.
Immerhin beträgt der Höhenunterschied 733 m.


Oben am Ende der Klamm wartet eine urige Almhütte auf die müden Wanderer.
Nachdem man sich gestärkt hat kann man entweder noch nach Schüsserlbrunn wandern, oder auf die Teichalm,und sich dort abholen lassen,oder aber, man geht über den "Prügelweg" wieder nach Mixnitz runter.
Wir machten gestern nochwas Anderes. Am Vorabend hatten unsere Männer ein paar Autos auf die Tyrnaueralm gestellt. Also, mussten wir dort auch noch rauf. Nochmals 350 Höhenmeter.
Schön wars.
Leider haben wir zu selten für so schöne Wanderungen Zeit.
Hoffentlich sind wir dann, wenn wir mal leichter Zeit haben, auch noch so gesund und "gut beisammen". Dann holen wir nach..... ;-))

liebe Grüße
Frieda

Kommentare:

PokSa hat gesagt…

Das sind aber tolle Bilder. Das wäre einen Ausflug wert. Aber wenn Du schon "schwindelfrei" erwähnst, dann ist das wohl nichts für mich. Kann nicht mal über Stiegen laufen wo man "durchsieht". ;)
lg Sandra

Die Gärtnerin hat gesagt…

Hmm, sieht toll aus, aber so ganz schwindelfrei bin ich auch nicht. Habe auch ein Problem damit, wenn ich da so durchgucken kann... VG Elke

Die Waldfee hat gesagt…

Liebe frieda,
das sieht ja echt spektakulär aus.
da würd ich auch gern mal dran teilnehmen.
Die Luft war sicher herrlich frisch.
Die Fotos machen Lust auf mehr!
Einen schönen Sonntag wünsch ich Dir.
Liebste Grüße,
Moni

Laufen-Basteln-Garten hat gesagt…

Hallo Frieda,
eine tolle Wanderung, sehr schöne Fotos hast du eingestellt...
Wie du sagst schwindelfrei, ich glaub das wär nicht schecht...ich dürfte nicht nach unten schauen...LG Christel

dirndl hat gesagt…

Hallo Frieda!
Wunderschöne Bilder! Da wär ich auch gleich mitgewandert, aber bei uns wollen die Kinder nicht so gerne wandern (vielleicht noch etwas zu klein 9 & 5 Jahre). Liebe Grüße ins schöne Steirerland!

Nate hat gesagt…

Ja die Bärenschutzklamm ist echt wunderschön! ich hoffe ihr hattet einen super Tag! lg von der Pfirsichernte Nate

Margit hat gesagt…

Liebe Frieda, mein Schatz und ich hängen grad ganz gebannt vor diesen Bildern. Was für ein Anblick! Da müssen wir unbedingt mal hin, war unser beider Reaktion. Muss gleich schauen, wo genau das ist.
Liebe Grüße, Margit

Gartendrossel hat gesagt…

Woow, sind das beeindrucke Bilder, liebe Frieda, so etwas Schönes gibt es bei uns im Flachland nicht, wir müssten dann schon in die Berge...
danke sehr für's Zeigen!

liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Dir Traudi

Renate Waas hat gesagt…

... da wär´ ich gern dabei gewesen Frieda!
Tolle Bilder hast Du mitgebracht.
Bis bald wieder und viele Grüße von Renate